StartSSL Zertifikate erneuern

Neues Certificate Signing Request erstellen (mit vorhandenem privaten Schlüssel)

openssl req -new -key ~/stephangsell.de.key -out ~/stephangsell.de.csr

Dann bei StartSSL den Inhalt der CSR-Datei hochladen und auf unterzeichneten Schlüssel warten.
Schlüsselinhalt in ~/stephangsell.de.crt speichern.

Folgende 3 Befehle sind nur beim ersten Mal notwendig, um eine gültige StartSSL-Zertifikatskette zu erzeugen

wget https://www.startssl.com/certs/ca.pem
wget https://www.startssl.com/certs/sub.class1.server.ca.pem
cat sub.class1.server.ca.pem ca.pem > startssl_alles.pem

UPDATE April 2016: Mittlerweile bekommt man bei StartSSL eine ZIP-Datei mit dem eigentlichen Zertifikat als .crt-Datei sowie einer Datei namens root_bundle.crt. Diese wird als ~/startssl_root_bundle.crt gespeichert.

Anschließend

cp ~/stephangsell.de.crt /etc/ssl/certs/ && cp ~/stephangsell.de.key /etc/ssl/private/
cp ~/startssl_root_bundle.crt /etc/ssl/pem/
cat ~/stephangsell.de.key ~/stephangsell.de.crt > /etc/ssl/pem/stephangsell.de.pem
cat /etc/ssl/pem/stephangsell.de.pem /etc/ssl/pem/startssl_root_bundle.crt > /etc/ssl/pem/stephangsell.de.startssl_alles.pem
systemctl restart apache2.service ; systemctl restart postfix.service ; systemctl restart dovecot.service 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*