Postfix: 535 Authentication credentials invalid

Ich verwende Postfix, um per Relay E-Mails über Web.de zu verschicken. Das klappte bisher auch problemlos, bis ich die Fehlermeldung bekam: postfix/smtp[11477]: SASL authentication failed; server smtp.web.de[213.165.67.124] said: 535 Authentication credentials invalid Nach einem Einloggen auf Web.de und dem Verschicken einer Mail an einen beliebigen Empfänger übers Webinterface, klappte auch, ohne Änderung an meiner Postfix-Konfiguration,… Weiterlesen Postfix: 535 Authentication credentials invalid

Postfix und TLS

Damit die TLS-Zertifikate der Gegenstellen akzeptiert werden, müssen die CA-Zertifikate bekannt sein. Dazu wird in der Datei /etc/postfix/main.cf folgende Zeile eingefügt smtp_tls_CApath = /etc/ssl/certs/ Damit die Zertifikate auch erkannt werden, müssen sie vorher gehasht werden: c_rehash $(postconf -h smtp_tls_CApath) Zum Schluss noch ein service postfix restart Da postfix unter Debian allerdings in einer chroot-Umgebung läuft,… Weiterlesen Postfix und TLS

Postfix, Dovecot und virtuelle Domains (ohne SQL-Datenbank)

Meinen E-Mail-Server habe ich teilweise nach der ISP-Mail-Anleitung eingerichtet. Da mir aber die dort vorgeschlagene Einrichtung mittel mysql-Datenbank zu aufwendig erschien, habe ich es etwas abgewandelt. Zu einer bestehenden Domain sollte eine weitere hinzukommen, die jedoch E-Mails nur weiterleitet (es soll aber auch möglich sein, E-Mails mit dieser Domain zu verschicken). Dazu wird in die… Weiterlesen Postfix, Dovecot und virtuelle Domains (ohne SQL-Datenbank)