Lenovo Thinkpad Yoga: Touchscreen beim Schließen des Deckels deaktivieren

Wenn der Deckel des Lenovo Thinkpad Yoga geschlossen wird (und nicht in den Energiesparmodus wechselt), dann sorgt der Touchscreen für unerwünschte Eingaben auf dem Laptop.

Deshalb soll von nun an beim Schließen des Deckels der Touchscreen deaktiviert und beim Öffnen wieder aktiviert werden.

Der Dienst acpid sorgt dafür, dass Skripte in Abhängigkeit verschiedener Events ausgeführt werden können. Daher legen wir die Datei /etc/acpi/events/lid mit folgendem Inhalt an:

event=button/lid.*
action=/etc/acpi/yoga_lid.sh %e

Anschließend wird die Datei /etc/acpi/yoga_lid.sh angelegt:

#!/bin/bash

DEBUG_LOG=0
log=/home/stephan/yoga_lid.log

function debug() { ((DEBUG_LOG)) && echo "$*" >> $log; }

state=$(cat /proc/acpi/button/lid/LID0/state | awk '{print $2}')

if [ $state == "open" ]; then
	debug "$(date +%Y-%M-%d_%H-%M-%S) Deckel offen - Touchscreen wird aktiviert"
	xinput --enable "ELAN Touchscreen"
	xinput --enable "Wacom ISDv4 EC Pen stylus"
	xinput --enable "Wacom ISDv4 EC Pen eraser"
else
	debug "$(date +%Y-%M-%d_%H-%M-%S) Deckel geschlossen - Touchscreen wird deaktiviert"
	xinput --disable "ELAN Touchscreen"
	xinput --disable "Wacom ISDv4 EC Pen stylus"
	xinput --disable "Wacom ISDv4 EC Pen eraser"
fi

und ausführbar gemacht mittels

chmod a+x /etc/acpi/yoga_lid.sh

Damit das Ganze auch wirklich ausgeführt wird, muss der acpid-Dienst neugestartet werden:

systemctl restart acpid.service

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .