Kubuntu: PPA wieder entfernen

Testweise hatte ich bei meinem Kubuntu 10.10 mal KDE 4.6.1 ausprobiert.
Dazu hab ich das PPA der Kubuntu-Entwickler (hier) hinzugefügt:

add-apt-repository ppa:kubuntu-ppa/backports

Da gab es leider ein paar Probleme.

Um das Kubuntu-PPA wieder zu entfernen ist folgendes nötig:

apt-get install ppa-purge
ppa-purge ppa:kubuntu-ppa/backports

Danach werden wieder die originalen Kubuntu-Pakete installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.