Wake-On-LAN

Um Wake-On-LAN in Gentoo zu aktivieren, muss in die Datei /etc/conf.d/local.stop folgendes eingetragen werden:

#enable Wake-on-Lan
/usr/sbin/ethtool -s eth0 wol g
if (grep PCI0 /proc/acpi/wakeup | grep disabled 2>&1 >> /dev/null) ; then
echo -n PCI0 > /proc/acpi/wakeup
fi

Dadurch wird beim Herunterfahren des PCs jedesmal wieder der entsprechende Eintrag neu geschrieben, da der Eintrag einen Neustart sonst nicht überleben würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.